Über uns

Liebe Freunde!

Diese Seite dient zur Bereitstellung von Informationen / Neuigkeiten im Rahmen der Vorbereitung zum Rohkostfestival 2017! Dieses Treffen wird von uns vollkommen privat organisiert! Hier ist also noch purer Idealismus am Werk! :-)

Wir wollen auch in diesem Jahr ein Treffen organisieren, wo sich Rohköstler und solche, die es werden wollen oder Menschen, die einfach mal reinschnuppern wollen, wohl fühlen. Auch ist uns auch in diesem Jahr sehr wichtig, ein familienfreundliches Treffen zu organisieren. Deren Wohlergehen liegt uns besonders am Herzen!

Die Versorgung des Treffens übernimmt wie in den letzten Jahren Jörg.

Historie

Das alljährliche Rohkosttreffen in der ersten Augustwoche hatte eine mehrjährige Tradition. Es wurde abwechselnd in Deutschland (u.a. im Schwarzwald) und in Frankreich (u.a. in Montbarrey oder am Atlantik) abgehalten.

Im Jahre 2009 stieg das ursprüngliche Organisationsteam aus persönlichen Gründen aus und die Fortführung das Treffen stand auf der Kippe. Als Lösung stand im Raum, dass Treffen sterben zu lassen oder es selber zu organisieren.

2010 haben wir also die Organisation übernommen und konnten mit Rosenberg einen sehr schönen Zeltplatz ausfindig machen. Wir haben dann einige Änderungen in der Zielsetzung des Treffens vorgenommen. In diesem Jahr übernahm auch Jörg dankenswerterweise die Versorgung! Rückblickend wurde dieses Treffen trotz einiger Startschwierigkeiten ein voller Erfolg, der uns ermutigte, auch 2011 ein Treffen zu organisieren.

Und so fanden wir einen wunderschönen Zeltplatz in der Nähe von Bourg-en-Bresse und Jörg verwöhnte uns wieder mit köstlichsten Produkten! 

Und so stehen wir nun schon vor dem 8. Treffen. Wer uns dies 2010, als wir das Treffen das erste Mal organisierten, gesagt hätte, wir hätten es wohl nicht geglaubt!

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass das Treffen von Rohe für Rohe gedacht ist! Kommerzielle Interessen, die über die Deckung der Unkosten hinausgehen, sind nicht vorhanden!